Klaus Kaiser MdL
Sehr geehrte Damen und Herren

herzlich Willkommen auf unserer Homepage! Ich freue mich, dass Sie Interesse unserer Arbeit haben.

Der CDU-Bezirksverband Südwestfalen umfasst die CDU-Kreisverbände Hochsauerland, Mark, Olpe, Soest und Siegen-Wittgenstein. Die CDU-Südwestfalen mit ihren rund 17.500 Mitgliedern versteht sich als starke Interssensvertretung unserer Region im Land, Bund und Europa.

Die CDU ist die größte Volkspartei in Südwestfalen und auch in Deutschland. Vielleicht finden auch Sie Ihre politische Heimat bei uns und wirken bei uns mit, um die Gestaltung unserer Zukunft mit in die Hand zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Klaus Kaiser MdL
CDU-Bezirksvorsitzender







 
16.01.2018

Der CDU-Bezirksvorstand hat während seiner jährlichen Klausurtagung in Freudenberg den amtierenden Europaabgeordneten Dr. Peter Liese einstimmig für die Wahl für das Europaparlament im Jahr 2019 vorgeschlagen. "Peter Liese vertritt Südwestfalen seit 1994 hervorragend und ist Stimme unserer Region in Brüssel und Europa", so der Bezirksvorsitzende Klaus Kaiser.

weiter

16.11.2017
Klaus Kaiser MdL bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der CDU in Südwestfalen. Am gestrigen Abend wählten die Delegierten aus den fünf südwestfälischen Kreisen, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Olpe, Siegen-Wittgenstein und Soest, neben den parlamentarischen Staatssekretär aus Arnsberg Thorsten Schick MdL aus Iserlohn abermals zum stellvertretenden Vorsitzenden. Neu im geschäftsführenden Vorstand ist Jörg Blöming MdL aus Erwitte im Kreis Soest. Er folgt auf Landrätin Eva Irrgang. Guido Niermann bleibt weiterhin Geschäftsführer und der Landtagsabgeordnete Marco Voge aus Balve bleibt Pressesprecher der südwestfälischen Christdemokraten.

weiter

29.09.2017
Gründlich haben die heimischen Christdemokraten die Ergebnisse der Bundestagswahl vom vergangenen Wochenende beraten. Dabei stand nicht nur der bundesweite Ausgang, sondern vor allem das Abschneiden der Abgeordneten aus Südwestfalen im Mittelpunkt der Debatte. Erfreut stellte der CDU-Bezirksvorsitzende Klaus Kaiser aus Arnsberg fest, dass in allen fünf Wahlkreisen die CDU vertreten ist. Dabei holten Dr. Matthias Heider im südlichen Märkischen Kreis und Olpe, Volkmar Klein in Siegen-Wittgenstein und Dr. Patrick Sensburg im Hochsauerlandkreis wieder das Direktmandat. Erstmals zog Hans-Jürgen Thies aus dem Kreis Soest in den Deutschen Bundestag ein. Ebenso der Iserlohner Paul Ziemiak, der auch Bundesvorsitzender der Jungen Union ist. Verabschiedet wurde Bernhard Schulte Drüggelte, der den Kreis Soest 15 Jahre vertreten hat. Darüber hinaus wurde bedauert, dass Christel Voßbeck-Kayser den Wiedereinzug nur knapp verpasst hat.

weiter