Klaus Kaiser MdL
Sehr geehrte Damen und Herren

herzlich Willkommen auf unserer Homepage! Ich freue mich, dass Sie Interesse unserer Arbeit haben.

Der CDU-Bezirksverband Südwestfalen umfasst die CDU-Kreisverbände Hochsauerland, Mark, Olpe, Soest und Siegen-Wittgenstein. Die CDU-Südwestfalen mit ihren rund 17.500 Mitgliedern versteht sich als starke Interssensvertretung unserer Region im Land, Bund und Europa.

Die CDU ist die größte Volkspartei in Südwestfalen und auch in Deutschland. Vielleicht finden auch Sie Ihre politische Heimat bei uns und wirken bei uns mit, um die Gestaltung unserer Zukunft mit in die Hand zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Klaus Kaiser MdL
CDU-Bezirksvorsitzender







 
18.05.2017
Sehr gute Stimmung herrschte während der jüngsten Sitzung des CDU-Bezirksvorstandes Südwestfalen im Kaisergarten in Neuenrade. Mit dem Ausgang der Landtagswahl vom vergangenen Sonntag war das Spitzengremium zufrieden. Neun von zehn Wahlkreise (Klaus Kaiser und Matthias Kerkhoff aus dem Hochsauerlandkreis, Thorsten Schick und Marco Voge aus dem Märkischen Kreis, Jochen Ritter aus Olpe, Anke Fuchs-Dreisbach und Jens Kamieth aus Siegen-Wittgenstein und Jörg Blöming und Heiner Frieling aus dem Kreis Soest) konnten die Christdemokraten direkt gewinnen und sind somit stärkste Kraft in Südwestfalen, freute sich der Bezirksvorsitzende Klaus Kaiser aus Arnsberg. Mit 38,4 Prozent trugen die Wählerinnen und Wähler in Südwestfalen zum starken Ergebnis der CDU in Nordrhein-Westfalen bei. Somit ist man die zweit stärkste Region in NRW und hat maßgeblich zum Regierungswechsel beigetragen.


weiter

10.05.2017
Der Südwestfale wird für die Bildungspolitik zuständig sein

Der Landesvorsitzende und Spitzenkandidat der CDU Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, präsentiert heute sein Kompetenzteam für die NRW-Koalitionsverhandlungen zum Themenkomplex Schule, Bildung und Kultur. Aus der CDU-Landtagsfraktion gehören der stellvertretender Vorsitzende Klaus Kaiser und die schulpolitische Sprecherin Petra Vogt dem Kompetenzteam an. Der renommierte Bildungs- und Erziehungspsychologe Prof. Dr. Rainer Dollase konnte von Laschet ebenso für die Mitarbeit gewonnen werden wie der in der Jugendförderung vielfach engagierte Ex-Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder. Der frühere Kulturstaatssekretär Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff und der kulturpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, werden im Bereich der Kulturpolitik die Grundlagen für einen guten Koalitionsvertrag legen.

weiter

29.04.2017
Regionalrat soll entsprechenden Beschluss fassen
"Wir fordern die Regionalplanungsbehörde auf, die Arbeiten am Sachlichen Teilplan Energie (Windenergie) einzustellen", formuliert kurz und bündig der Antrag der CDU-Regionalratsfraktion an den Regionalrat. Findet das Ansinnen der CDU eine Mehrheit, bedeutet dies das Aus der südwestfalenweiten flächendeckenden Planungen zum Ausbau der Windenergie. Die CDU zieht diese Konsequenz, weil die Bezirksregierung die vom Regionalrat beschlossenen Eckpunkte nicht umsetzen kann. Vorgaben der Landespolitik würden dies nicht zulassen. "Die Vorgabe der Landesregierung, in Südwestfalen 18.000 Hektar für den Ausbau der Windenergie auszuweisen, lässt sich realistisch nicht umsetzen", kommentiert der Vorsitzende der CDU-Regionalratsfraktion Guido Niermann aus Soest.
Zusatzinfos weiter