Klaus Kaiser MdL
Sehr geehrte Damen und Herren

herzlich Willkommen auf unserer Homepage! Ich freue mich, dass Sie Interesse unserer Arbeit haben.

Der CDU-Bezirksverband Südwestfalen umfasst die CDU-Kreisverbände Hochsauerland, Mark, Olpe, Soest und Siegen-Wittgenstein. Die CDU-Südwestfalen mit ihren rund 17.500 Mitgliedern versteht sich als starke Interssensvertretung unserer Region im Land, Bund und Europa.

Die CDU ist die größte Volkspartei in Südwestfalen und auch in Deutschland. Vielleicht finden auch Sie Ihre politische Heimat bei uns und wirken bei uns mit, um die Gestaltung unserer Zukunft mit in die Hand zu nehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Klaus Kaiser MdL
CDU-Bezirksvorsitzender







 
19.11.2019
 Südwestfalen/Siegen. Klaus Kaiser aus Arnsberg wird der CDU-Südwestfalen weitere zwei Jahre vorstehen. 88 Prozent der Mitglieder wählten den parlamentarischen Staatssekretär jetzt auf einem Bezirksparteitag in Siegen. Zuvor hatte Kaiser eine Rückschau auf die letzten beiden Jahre gehalten. Hervor hob er das sehr gute Ergebnis bei der Landtagswahl und insbesondere die vielen Themen, die die Landesregierung in den vergangenen zweieinhalb Jahren beherzt angegangen ist. Er schlug dabei einen Bogen über G8 und G9 in der Bildungspolitik, die Stärkung der inneren Sicherheit mit Blick auf die Ausstattung der Polizei, die wirtschaftliche Entfesselung und schlussendlich die Digitalisierung. Aber auch zur Zukunft und zur Situation der CDU schlug Kaiser den Bogen. „Wir haben in Südwestfalen den Anspruch, deutlich über den Umfragezahlen und Ergebnissen bundesweit zu liegen. Wir sind nah dran an den Menschen und kümmern uns um die Probleme“, so Kaiser abschließend.

Zusatzinfos weiter

22.10.2019
 Die fünf südwestfälischen Bundestagsabgeordneten Matthias Heider, Volkmar Klein, Patrick Sensburg, Hans-Jürgen Thies und Paul Ziemiak hat sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Soest, Hans-Jürgen Thies, nachdrücklich für eine moderne digitale Infrastruktur in der Region eingesetzt. Die Abgeordneten übergaben jetzt in Berlin ein entsprechendes Schreiben an Steffen Bilger, den Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

weiter

18.10.2019
 Der Container-Terminal Südwestfalen in Kreuztal war jetzt das Ziel eines Ortstermins der CDU-Regionalratsfraktion. Nach ausführlicher und informativer Erläuterung der Betriebsprozesse, folgte eine Besichtigung der Umschlagsanlage. Besonders beeindruckend zeigte sich die CDU-Politiker dabei von den Ausmaßen und der Leistungsfähigkeit der Anlage. Pro Jahr können bis zu 45.000 Ladeeinheiten umgeschlagen werden. Im Anschluss daran konnten die Mitglieder eine Containerverladung auf einen Sattelauflieger beobachten. 

weiter